Ungerberg

9,00  inkl. MwSt.

Kräftiges Rubingranat mit dunklem Kern; Im Duft nach Waldbeeren, schwarze Johannisbeere, Casis, mit leichtem nuancen von Brombeere, Am Gaumen sehr Aromatisch, wiedererkennbare Rote Johannisbeere, marmeladig, zimtig, etwas nach mandel, milde Säure, strukturierte Tannine, eleganter langer Abgang

Sortenblatt – Ungerberg

Kategorie: Schlüsselworte: , , , ,

Ungerberg 2017

Weinbeschreibung:
Kräftiges Rubingranat mit dunklem Kern; Im Duft nach Waldbeeren, schwarze Johannisbeere, Casis, mit leichtem nuancen von Brombeere, Am Gaumen sehr Aromatisch, wiedererkennbare Rote Johannisbeere, marmeladig, zimtig, etwas nach mandel, milde Säure, strukturierte Tannine, eleganter langer Abgang

Empfehlung:
Dunklem und hellem Fleisch, zu
Rindfleisch in Rotweinsauce, gebratener Ente, zu
Roastbeef – ein kräftiger Speisenbegleiter!