Heideboden

11,50  inkl. MwSt.

In der Farbe kräftiges
Rubingranat; im Duft würzig, etwas Kirsche mit
schokoladigen Noten und Anklängen nach Kaffee;
am Gaumen angenehm weich, schön eingebaute
samtige Tannine, mit angenehmer Extraktsüsse,
wiedererkennbare kirschige Noten mit
schokoladigen und zimtigen Anklängen, eleganter
lang anhaltender Abgang – eindeutig
Lagerpotential!!

Sortenblatt – Heideboden

Kategorie: Schlüsselworte: , , ,

Heideboden 2017 – Zweigelt

Weinbeschreibung:
In der Farbe kräftiges
Rubingranat; im Duft würzig, etwas Kirsche mit
schokoladigen Noten und Anklängen nach Kaffee;
am Gaumen angenehm weich, schön eingebaute
samtige Tannine, mit angenehmer Extraktsüsse,
wiedererkennbare kirschige Noten mit
schokoladigen und zimtigen Anklängen, eleganter
lang anhaltender Abgang – eindeutig
Lagerpotential!!

Empfehlung:
Zu Rindfleisch, gefüllter Ente
sowie zum klassischen „Martinigansl“ – ein Wein
zum Geniessen! – für einen schönen Ausklang am
Abend!